Die Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH bietet im Leistungsaustausch mit Industrie- und Wirtschaftspartnern forschungsnahe Dienstleistungen  
an. Ein wesentlicher Kompetenzbereich der Forschungsgesellschaft ist das EMV Labor als staatlich akkreditierte Prüfstelle nach EN ISO 17025 für elektro-  
magnetische Verträglichkeit (EMV). Allgemeine Informationen zur Forschungsgesellschaft finden Sie auf unserer Homepage unter  
In der Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH besetzen wir als Verstärkung unseres Teams im akkre-  
ditierten Prüflabor für „Elektromagnetische Verträglichkeit“ eine Stelle als  
Ingenieur*in - EMV Mess- und Prüflabor (m/w/d)  
(
Vollzeitanstellung 40 h/Woche oder Teilzeit möglich)  
Ihre Aufgaben  
Durchführung, Auswertung und Dokumentation von EMV Prüfungen auf Basis international gelten-  
der Normen (Compliance Tests laut Akkreditierungsumfang der Prüfstelle)  
Durchführung von Precompliancetests in der Entwicklungsphase /Prototypentests  
Mitarbeit an unserem Qualitätsmanagementsystem ISO/EN 17025  
Erstellen von automatisierten Auswerteabläufen und neuen Prüfverfahren  
Inbetriebnahme/Kalibrierung/Wartung von der bestehenden Mess- bzw. Prüftechnik  
Arbeiten mit Normen  
Ihr Profil  
Abgeschlossene technische Ausbildung (FS, HTL oder Hochschule)  
Fachrichtung: Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik, Mechatronik oder Medizintechnik  
Teamfähigkeit, analytisches Denken, strukturierte, selbstständige und genaue Arbeitsweise  
Sehr gute Deutschkenntnisse (min. C2) und gute Englischkenntnisse (B2)  
Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point)  
Kommunikatives Auftreten  
Idealerweise Berufserfahrung und Kenntnisse im Bereich EMV  
Unser Angebot  
Ausbildung / Weiterbildung zum EMV- Prüfer einer akkreditierten Prüfstelle (m/w/d)  
Exzellente fachliche Unterstützung  
Eine herausfordernde Tätigkeit in einer akkreditierten Prüfstelle  
Möglichkeit zu einem berufsbegleitenden Studium (Systems Engineering) an der FH Kärnten  
Unsere Benefits  
Attraktives Arbeitsumfeld, krisensicherer Arbeitsplatz  
Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell, stundenweise und ganztägige Zeitausgleichsmöglichkeit)  
Modernstes Laborequipment im neu errichteten Laborgebäude  
Gesundheitsförderung, mit einem vielfältigen Sportangebot  
Verpflegungsangebote am FH Campus in Villach  
Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH  
Villacherstraße 1, 9800 Spittal/Drau  
Prüfstelle Nr. 185  
JOBS @ FH KÄRNTEN  
Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden (Vollzeit) bzw. Teilzeit möglich  
Befristung: unbefristet  
Beginn: Jänner 2024  
Einsatzort: EMV-Labor, Campus Villach, Europastraße 3a, 9524 Villach  
Gehalt: Nach österreichischem Recht sind wir verpflichtet das Mindestgehalt anzugeben. Dieses beträgt für  
diese Stelle EUR 3.000,00 brutto pro Monat (Mindestgehalt bei Vollzeitbeschäftigung, Kollektivvertrag Infor-  
mation und Consulting, Angestellte - gültig ab 01.01.2022). Die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von  
Qualifikation und Berufserfahrung ist selbstverständlich gegeben.  
Bewerbungsfrist: 15.10.2023  
Hinweis:  
Bewerber*innen mit entsprechender Eignung werden zeitgerecht zu einem Auswahlverfahren eingeladen.  
Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte über unsere Homepage  
unter www.fh-kaernten.at/jobs hoch.  
Erforderliche Unterlagen:  
Motivationsschreiben  
Lebenslauf inkl. Foto  
Ausbildungs- und Praxisnachweise (Dienstzeugnisse)  
Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren  
kann leider nicht gewährt werden.  
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr DI (FH) Michael Reil (m.reil@fh-kaernten.at; Tel. +43 (0) 5 90500  
DW 2622)  
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  
Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH  
Villacherstraße 1, 9800 Spittal/Drau  
Prüfstelle Nr. 185