Die Fachhochschule Kärnten bietet in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gesundheit und Soziales vielfältige Studienangebote.  
Gemeinsames Merkmal aller Bereiche ist die praxisnahe und anwendungsorientierte Ausrichtung von Lehre und Forschung sowie  
die enge Kooperation zwischen Öffentlichen Einrichtungen, Wirtschaft und Wissenschaft. Allgemeine Informationen zu unseren  
Studienangeboten, den Forschungsaktivitäten und zur Organisation der Hochschule finden Sie auf unserer Homepage  
www.fh-kaernten.at.  
Im Studienbereich „Bauingenieurwesen & Architektur“ im Studiengang „Architektur“ besetzen wir ehest-  
möglich folgende Stelle  
Wissenschaftliche Mitarbeiter*in /  
Junior Lecturer (m/w/d)  
Ihre Aufgaben  
Der Aufgabenbereich umfasst die Mitarbeit in Lehre und Forschung des Studiengangs Architektur.  
Arbeitsschwerpunkt auch die Unterstützung des Teams im reibungslosen Ablauf des Lehrbetriebs. Der  
Dialog zwischen den Disziplinen des Studienbereichs ist dabei wesentlich. Dafür wird Mitarbeit in der  
Lehre erwartet und ermöglicht – in der Betreuung von Studierenden bei Übungen sowie Projektarbei-  
ten.  
Organisatorische und administrative Aufgaben der Studienbereichs- und Hochschulverwaltung  
Mitwirkung bei der Konzeption, Antragstellung und Durchführung von Forschungsprojekten  
Grafische und kommunikative Aufgaben des Studienbereichs  
Marketingagenden des Studienbereichs vertreten und durchführen  
Ihr Profil  
Abgeschlossenes Studium der „Architektur“ (FH/Universität)  
Berufspraxis im Bereich Architektur oder Städtebau von Vorteil  
Der Studiengang „Architektur“ hat seine thematischen Schwerpunkte in den Bereichen „regionales  
Bauen“ und „soziales Bauen“ - Interesse an Lehre und Forschung in diesen Bereichen wird vorausgesetzt  
Exzellente grafische Fähigkeiten (Konzeption und Programmfertigkeiten – Adobe Photoshop, Illustra-  
tor, InDesign, …)  
Bereitschaft zur Einarbeitung in neue wissenschaftliche Themenstellungen  
Erfahrung mit quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden sowie Statistik  
Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten, organisatorische Fähigkeiten  
Erfahrungen in der Lehre von Vorteil  
Gute Selbstorganisation und hohe Service- und Lösungsorientierung, Kommunikationsstärke, Teamfä-  
higkeit, hohe Stressresistenz und Sorgfalt  
Diskrete, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise  
Bereitschaft zur Verfassung einer Promotion  
Sehr gute Sprachkenntnisse (mind. Level C1, in W/S) in Deutsch sowie  
in Englischer Sprache (Level B2, in W/S)  
FH KÄRNTEN – gemeinnützige Gesellschaft mbH  
Europastraße 4, 9524 Villach  
JOBS @ FH KÄRNTEN  
Unser Angebot  
Die Fachhochschule Kärnten schätzt die Motivation und das große Engagement Ihrer Mitarbeiter*innen und  
bietet attraktive und familienfreundliche Rahmenbedingungen. Wir unterstützen mit einem vielfältigen Wei-  
terbildungsprogramm und fördern individuelle Maßnahmen.  
Beschäftigungsausmaß:40 Wochenstunden (Vollzeit)  
Befristung: befristet auf 4 Jahre  
Beginn: April 2022 wünschenswert  
Einsatzort: Campus Spittal, Villacher Straße 1, 9800 Spittal an der Drau  
Gehalt: EUR 2.414,53 Bruttomonatsgehalt (Mindestgehalt bei Vollzeitbeschäftigung, Bereitschaft zur Über-  
zahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, 14 Gehälter)  
Bewerbungsfrist: 06.02.2022  
Hinweis:  
Bitte berücksichtigen Sie in Ihrer Planung, dass die Hearings für diese Stelle für 16.02.2022 vorgesehen  
sind.  
Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte über unsere Homepage  
unter www.fh-kaernten.at/jobs hoch.  
Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren  
kann leider nicht gewährt werden.  
Erforderliche Unterlagen:  
Motivationsschreiben  
Lebenslauf inkl. Foto  
Ausbildungs- und Praxisnachweise  
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  
FH KÄRNTEN – gemeinnützige Gesellschaft mbH  
Europastraße 4, 9524 Villach  
+